Emil

01_emil_v4

Steckbrief

Name: EMIL
Geschlecht: Rüde
geboren: 01/2023

In der Arche seit: 20.02.2024
Herkunft: Tötungsstation

Schulterhöhe: 35 cm
Gewicht: 13 kg

Kastriert: ja
Handicaps: alter Bruch rechte Hüfte

Verträglich mit
Kindern:
 kennt Kinder bisher nicht
Hunden: ja

Geimpft und gechipt: ja
EU-Heimtierausweis: ja
Schutzgebühr 480 €

Fellnasen-Beschreibung

Emil ist ein kleiner Sonnenschein.

Er ist sehr menschenbezogen und freut sich über jede Art der Zuwendung. Emil läuft schon sehr gut an der Leine und pöbelt auch nicht andere Hunde an bei Begegnungen.

Mit Artgenossen ist er sehr verträglich, egal ob Rüde oder Hündin.

In den nächsten Wochen wird er auch das Leben im Haus kennenlernen dürfen.

Emil zeigt keine großen Unsicherheiten, deshalb können wir ihn uns auch, bei guter Eingewöhnung, in einem belebteren Umfeld vorstellen.

Emil sehen wir durchaus bei ambitionierten Hundeanfängern, eine geduldige und konsequente Erziehung ist jedoch unumgänglich.

Eine Röntgenuntersuchung der Hüftgelenke zeigt eine alte Fraktur im Bereich der rechten Hüfte. Der behandelnde Tierarzt sagt, dass eine OP nicht notwendig sei, aber die Entstehung einer Arthrose ist im Laufe der Jahre anzunehmen. Emil zeigt keine Schmerzen und benötigt keine Medikamente

Durch die kurzen Beinchen und auf Grund seiner alten Verletzung sollte Emil nicht allzu viele Stufen laufen müssen.

Zur Rasse können wir keine adäquaten Aussagen machen, da wir die Elterntiere nicht kennen.

Der Besuch einer Hundeschule und kontrollierter, regelmäßiger Kontakt zu anderen Hunden und Menschen ist Voraussetzung einer Vermittlung.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach ausgefüllter Selbstauskunft, einem ausführlichen persönlichen Telefongespräch, positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr, sowie mit einem Schutzvertrag.
Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien, sowie einen SNAP Test auf verschiedene Mittelmeererkrankungen.

Emil könnte Ende April in sein neues Zuhause ziehen

 

Hund adoptieren

Falls du Interesse an unserer Fellnase hast aber noch mehr Informationen oder Fragen hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an Vermittlung@arche-noah-transilvania.de oder nutze unser Kontaktformular über den linken Button. Falls du dich schon bewerben möchtest, schicke uns am besten direkt deine Selbstauskunft über den rechten Button.

Vermittlung gegen eine Schutzgebühr. Eine Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr.
Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien und Mittelmeererkrankungen (Hund ab 10 Monate).

Interesse, aber noch Fragen? Schreib uns gerne über unser Kontaktformular.

Schon verliebt? Dann bewirb dich mit deiner Selbstauskunft.