Arya

Aria stehend auf Decke

Steckbrief

Name: ARYA
Geschlecht: Hündin
geboren: Juli 2022

In der Arche seit: 29.08.2022
Herkunft: Fundhund
Schulterhöhe: noch im Wachstum
Gewicht:

Kastriert: nein
Handicaps: nein

Verträglich mit:
Kindern:
 kennte Kinder bisher nicht, sollte aber kein Problem sein
Katzen:
 Kann getestet werden
Hunden: ja

Geimpft und gechipt: ja
EU-Heimtierausweis: ja
Schutzgebühr 450 €

Fellnasen-Beschreibung

Arya war gerade mal 8 Wochen, als sie vor der Arche ausgesetzt wurde. Volontäre haben sie gefunden und Arya natürlich in Sicherheit gebracht.

Die kleine Maus ist nun seit 14 Tagen in unserer Quarantäne Station. Sie wurde entwurmt, bekam eine Parasitenprophylaxe und wurde selbstverständlich geimpft.

Arya ist typisch für ihr Alter verspielt und neugierig, sie freut sich wenn sich die Volontäre mit ihr beschäftigen und kaspert dann am liebsten mit ihrem Spielzeug herum um zu zeigen, was sie alles kann.

Arya darf jetzt endlich mit gleichaltrigen Artgenossen vergesellschaftet werden. Sie wird in der Arche schon einiges kennenlernen dürfen, wie z.B das Laufen an der Leine und mit Geschirr, sie wird auch erwachsene Hunde kennenlernen, was für eine gute Sozialisierung wichtig ist . Sie wird unterschiedliche Menschen kennenlernen und auch das Leben im Haus wird ihr gezeigt.

Da wir Aryas Eltern nicht kennen, können wir weder zu ihrer Rasse noch zu ihrer Endgröße eine adäquate Aussage machen.

In den nächsten Wochen werden wir sie gezielt beobachten, um genaueres über ihr Verhalten und zu ihren Charakterzügen berichten zu können.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien.

Hund adoptieren

Falls du Interesse an unserer Fellnase hast aber noch mehr Informationen oder Fragen hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an Vermittlung@arche-noah-transilvania.de oder nutze unser Kontaktformular über den linken Button. Falls du dich schon bewerben möchtest, schicke uns am besten direkt deine Selbstauskunft über den rechten Button.

Vermittlung gegen eine Schutzgebühr. Eine Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr.
Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien und Mittelmeererkrankungen (Hund ab 10 Monate).

Interesse, aber noch Fragen? Schreib uns gerne über unser Kontaktformular.

Schon verliebt? Dann bewirb dich mit deiner Selbstauskunft.