Odin

Odin_2

Steckbrief

Aufnahme am 14.08.2021


Herkunft: Tötung
Name: Odin
Geschlecht: männlich
geboren: 05.07.2021
Schulterhöhe: noch im Wachstum
Kastriert: nein
Handicaps: nein
Verträglich mit Kindern:
 ja
Mit Katzen:
 kann getestet werden
Mit Hunden:
 ja
Geimpft und gechipt: ja
EU-Heimtierausweis: ja
Schutzgebühr: 420 €

 

Fellnasen-Beschreibung

Odin und seine 5 Schwestern wurden zusammen mit ihrer Mutter Cassy aus der Tötung gerettet und in die Arche gebracht. Dort werden sie sehr gut sozialisiert , haben viel Kontakt zu Artgenossen und zu Menschen.
Odin ist jetzt schon ein kleiner „Draufgänger“ und als einziger Rüde im Wurf kann er sich auch schon sehr gut durchsetzen und zeigt gerne seine Chef Qualitäten.
Odin wird sich bei Menschen mit Hundeerfahrung zu einem tollen Charakterhund entwickeln, der jedoch auf dem Weg dorthin Struktur und klare Grenzen benötigt.
Zum Menschen ist er offen und neugierig und natürlich sehr verspielt.
Er lernt gerade das Laufen mit Geschirr und an der Leine und freut sich über jeden Gassigang bei dem er Neues kennenlernen darf. Er ist sehr lernfreudig deshalb würde ihm der Besuch einer Hundeschule sicher Spaß machen.
Seine Mutter Cassy ist 56 cm groß, der Vater ist leider nicht bekannt.
Odin sehen wir eher bei schon hundeerfahrenen Menschen, die richtig Freude daran haben mit diesem tollen Kerl zu arbeiten.

Hund adoptieren

Falls du Interesse an unserer Fellnase hast aber noch mehr Informationen oder Fragen hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an Vermittlung@arche-noah-transilvania.de oder nutze unser Kontaktformular über den linken Button. Falls du dich schon bewerben möchtest, schicke uns am besten direkt deine Selbstauskunft über den rechten Button.

Vermittlung gegen eine Schutzgebühr. Alle Hunde sind gechipt, geimpft, entwurmt und besitzen einen EU-Heimtierausweis. Sie werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und einen Schutzvertrag vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien.

Interesse, aber noch Fragen? Schreib uns gerne über unser Kontaktformular.

Schon verliebt? Dann bewirb dich mit deiner Selbstauskunft.