Theo

Theo-0851

Steckbrief

Name: THEO
Geschlecht: männlich
geboren: 2021
Schulterhöhe: 65 cm

In der Arche seit: 12.07.2022
Herkunft: Tötungsstation

Kastriert: ja
Handicaps: nein

Verträglich mit:
Kindern:
 Kennt er nicht, können wir uns aber gut vorstellen
Katzen:
 kann getestet werden
Hunden: ja

Geimpft und gechipt: ja
EU-Heimtierausweis: ja
Schutzgebühr 450€

Fellnasen-Beschreibung

Theo ist ein kleiner Wildfang mit einer guten Portion Power. Er sucht immer die Nähe zu den Menschen und freut sich unbändig, wenn man sich ihm zuwendet und ihn beschäftigt.

Anständig an der Leine laufen fällt ihm noch etwas schwer, denn draußen beim spazierengehen muss erst mal gründlich alles erkundet werden. Die Orientierung zum Menschen wird Theo aber sehr schnell lernen, denn er ist aufgeschlossen und neugierig, genau so, wie ein junger Hund eben sein sollte.

Für Theo suchen wir Menschen, die Lust auf Bewegung haben, die vielleicht gerne Hundesport betreiben möchten, egal ob es ein Bewegungssport wie Agility oder aber auch nur klassische Nasenarbeit wie Mantrailing ist. Theo kann man sicher von vielem begeistern.

Kinder dürften für den großen Rüden kein Problem sein, es wäre jedoch von Vorteil, wenn Kinder im neuen Zuhause schon etwas standfest sind.

Das Zuhause für Theo sehen wir gerne im ländlichen oder in einer ruhigeren Umgebung und idealeweise mit Garten.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe, einen SNAP Test auf Giardien, sowie einen SNAP Test auf verschiedene Mittelmeererkrankungen.

Theo anhänglicher Wildfang

Hund adoptieren

Falls du Interesse an unserer Fellnase hast aber noch mehr Informationen oder Fragen hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an Vermittlung@arche-noah-transilvania.de oder nutze unser Kontaktformular über den linken Button. Falls du dich schon bewerben möchtest, schicke uns am besten direkt deine Selbstauskunft über den rechten Button.

Vermittlung gegen eine Schutzgebühr. Eine Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr.
Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien und Mittelmeererkrankungen.

Interesse, aber noch Fragen? Schreib uns gerne über unser Kontaktformular.

Schon verliebt? Dann bewirb dich mit deiner Selbstauskunft.