SUSI

Susi4

Steckbrief

Name: SUSI
Geschlecht: Hündin
geboren: August 2019

In der Arche seit: November 2022
Herkunft: Tötungsstation

Schulterhöhe: 54cm
Gewicht: 18kg

Kastriert: ja
Handicaps: nein

Verträglich mit
Kindern:
 kennt Kinder bisher nicht
Katzen:
 kann getestet werden
Hunden: ja

Geimpft und gechipt: ja
EU-Heimtierausweis: ja
Schutzgebühr 450 €

Fellnasen-Beschreibung

Susi ist eine sehr menschenbezogene und verschmuste Hündin,sie zeigt keine auffälligen Ängste, auch nicht bei Männern.

Allgemein mit Artgenossen hat sie keine Probleme und auf Spaziergängen zeigt sie auch kein größeres Interesse an Artgenossen.

Sie läuft schon recht passabel an der Leine und das Leben im Haus, darf sie in den nächsten Wochen auch noch kennenlernen.

Susi ist eine perfekte Kletterin und wenn sie nicht bei ihrer Bezugsperson sein darf, dann ist sie sehr einfallsreich und clever einen Weg dorthin zu finden. Das Alleine bleiben muss daher in ihrem neuen Zuhause langsam aber stetig trainiert werden.

Für Susi suchen wir ein Zuhause bei aktivern und sportlichen Menschen, gerne als Familenhund .
Susi ist keine Hündin, die man mit 15min spazierengehen gehen glücklich machen kann. Sie möchte vor allem geistig gefördert und gefordert werden, wäre aber sicher auch für alle möglichen Hundesportarten oder als Jogging Begleitung zu begeistern.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach dem Ausfüllen unserer Selbstauskunft, einem ausführlichen Telefon, nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr.

Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien und einen SNAP Test auf verschiedene Mittelmeererkrankungen (ab 10 Monaten).

Hund adoptieren

Falls du Interesse an unserer Fellnase hast aber noch mehr Informationen oder Fragen hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an Vermittlung@arche-noah-transilvania.de oder nutze unser Kontaktformular über den linken Button. Falls du dich schon bewerben möchtest, schicke uns am besten direkt deine Selbstauskunft über den rechten Button.

Vermittlung gegen eine Schutzgebühr. Eine Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr.
Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien und Mittelmeererkrankungen (Hund ab 10 Monate).

Interesse, aber noch Fragen? Schreib uns gerne über unser Kontaktformular.

Schon verliebt? Dann bewirb dich mit deiner Selbstauskunft.