Pippi

Pippi_10

Steckbrief

Aufnahme:
 14.12.2021
Herkunft: Tötungsstation
Aufenthaltsort: 06184 Deutschland

Geschlecht: Hündin
geboren: 27.10.2014
Schulterhöhe: 57 cm
Gewicht : 26 kg

Kastriert: ja
Handicaps: nein

Verträglich mit Kindern:
 ja
Mit Katzen:
 kann getestet werden
Mit Hunden:
 ja

Geimpft und gechipt: ja
EU-Heimtierausweis: ja
Schutzgebühr: 450 €

Fellnasen-Beschreibung

Pippin Pflegestelle berichtet:

Pippi ist eine wundervolle, liebe, aufgeschlossene Hündin. Innerhalb von Sekunden schafft sie es fast jedes Herz zu erobern. Die kleine große Strahlebacke läuft stehts mit einem Lächeln durch die Welt und egal ob Frauen oder Männer, sie zeigt sich stets aufgeschlossen und fröhlich. Auch mit stürmischen (kleineren) Kindern hat sie keine Probleme. Im Generellen ist sie eher eine ruhigere Hündin, mit wenig ausgeprägtem Jagdtrieb, so dass auch Katzen sie nicht stören. Ein schöner Platz zum Liegen, sich im besten Fall ein paar Streicheleinheiten abholen und ihr Glück ist gesichert 🙂

Aktuell arbeite ich mit ihr schon ein bisschen an den ersten Zügen des Hunde 1×1. Das läuft noch nicht perfekt. Aber wenn sie aufmerksam ist und weiß, das es dafür eine Belohnung gibt, ist sie dafür zu haben.Auf den gemeinsamen Spaziergängen hat sie sich schon eine Grundlage für die Leinenführigkeit erarbeitet und auch der Rückruf funktioniert immer besser. Ich würde sagen, dass sie auf jeden Fall schnell dazu lernt.

Hundebegegnungen meistert sie ohne Probleme und wenn dabei eine kleine Runde spielen rausspringt, ist sie mit Elan dabei und falls der Funke nicht überspringt, nimmt sie sich raus. Eigentlich eine rundum unkomplizierte Hündin, wenn da nicht das Autofahren wäre. Sie fühlt sich im Auto noch sehr unwohl/ängstlich und äußert dies mit starkem Hecheln. Hat aber auch schon den ein oder anderen kleinen Fortschritt gemacht, sodass sie ein klein bisschen ruhiger geworden ist während der Fahrt. Ich denke nicht, dass es ein für immer Problem sein wird. Hier wäre nur ein langsames Heranführen wichtig. Ihr ideales neues Zuhause, kann vieles sein. Bei mir wohnt sie aktuell sehr ländlich und genießt den großen Garten. Ich könnte sie mir aber genauso gut in der Stadt vorstellen. Menschlich würde zu ihr eher eine ruhigere Person passen, bei der sie nicht die ganze Zeit auf Achse ist. Aber mit ihrer lieben und lernwilligen Art, wäre sie auch nicht falsch bei ambitionierten Hundeanfänger*innen aufgehoben.

P.S. wenn du in der Nähe von einem See wohnst, wird sie dich lieben 😉

Bei der Kastration von Pippi wurde an der Milz ein großer Tumor festgestellt, der mitsamt der Milz vollständig entfernt werden konnte. Es handelte sich um einen gutartigen Tumor, so dass wir sagen können, dass Pippi wieder vollständig gesund ist.

Pippi kann nach Absprache auf ihrer Pflegestelle besucht und kennengelernt werden. 

Hund adoptieren

Falls du Interesse an unserer Fellnase hast aber noch mehr Informationen oder Fragen hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an Vermittlung@arche-noah-transilvania.de oder nutze unser Kontaktformular über den linken Button. Falls du dich schon bewerben möchtest, schicke uns am besten direkt deine Selbstauskunft über den rechten Button.

Vermittlung gegen eine Schutzgebühr. Eine Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr.
Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien und Mittelmeererkrankungen.

Interesse, aber noch Fragen? Schreib uns gerne über unser Kontaktformular.

Schon verliebt? Dann bewirb dich mit deiner Selbstauskunft.