Lotte

lotte_blick_kamera_k

Steckbrief

Name: LOTTE
Geschlecht: Hündin
geboren: März 2019
In der Arche seit: 30.08.2022
Herkunft: Tötung

Schulterhöhe: 40cm
Gewicht: 15kg
Kastriert: ja
Handicaps: nein

Verträglich mit:
Kindern:
 kennt Kinder bisher nicht, spricht aber nichts dagegen
Katzen:
 kann getestet werden
Hunden: ja

Geimpft und gechipt: ja
EU-Heimtierausweis: ja
Schutzgebühr 450 €

Fellnasen-Beschreibung

Lotte musste ganze 6 Monate gemeinsam mit ihren Geschwistern und ihrer Mutter in der Tötung ausharren, bis wir endlich Platz in der Arche hatten und sie dort alle einziehen durften. Es sind keine Straßenhunde, denn sie hatten einen gemeinsamen Vorbesitzer, der sie nicht mehr wollte und einfach „ausrangierte“.

Lotte ist eine total fröhliche kleine Hündin, die sich hier sehr sozial zeigt, mit allen verträglich und auch sehr menschenbezogen ist.

Im Freilauf springt und tobt sie mit ihren Schwestern und strahlt pure Lebensfreude aus. Ist sie zurück in ihrem Zwinger muss man aber ein Auge auf sie werfen, denn sie ist, wie ihre Schwestern auch, eine geschickte Kletterin und möchte immer wieder zurück zu ihrer Bezugsperson.

Lotte läuft schon sehr passabel an der Leine und wird in den nächsten Wochen auch lernen, wie sich das Leben im Haus und das Schlafen in einer Box anfühlt.

Lotte liebt lange Spaziergänge, das Spielen mit Artgenossen und das Kuscheln mit den Volontären.
In ihrem neuen Zuhause sollten die Menschen also aktiv sein und da sie das Leben in der Stadt gar nicht kennt, würden wir ein ländliches Zuhause für sie bevorzugen.

Den Besuch einer Hundeschule in der sie das Hunde 1×1 erläutert bekommt setzen wir voraus.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien und einen SNAP Test auf verschiedene Mittelmeererkrankungen (ab 10 Monaten).

Hund adoptieren

Falls du Interesse an unserer Fellnase hast aber noch mehr Informationen oder Fragen hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an Vermittlung@arche-noah-transilvania.de oder nutze unser Kontaktformular über den linken Button. Falls du dich schon bewerben möchtest, schicke uns am besten direkt deine Selbstauskunft über den rechten Button.

Vermittlung gegen eine Schutzgebühr. Eine Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr.
Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien und Mittelmeererkrankungen (Hund ab 10 Monate).

Interesse, aber noch Fragen? Schreib uns gerne über unser Kontaktformular.

Schon verliebt? Dann bewirb dich mit deiner Selbstauskunft.