Lilly

Steckbrief

Name: Lilly
Geschlecht: weiblich
geboren: 15.06.2017

Schulterhöhe: ca. 50cm
Kastriert: ja
Handicaps: nein

Aufenthaltsort: Rumänien
Herkunft: Tötung
in der Arche seit: 29.10.2020

Verträglich mit
Kindern: ja, sollten aber schon älter und hundeerfahren sein
Katzen: kann getestet werden
Hunden: ja

Lilly im Dezember 2020

Beschreibung

Unsere süße Lilly ist noch sehr schreckhaft und unsicher. Sie braucht noch etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen. Mit der Leine klappt noch nicht so gut, da sie vor allem Angst hat draußen, das muss sie nun erstmal alles kennenlernen. Sie ist verträglich mit anderen Hunden, kann aber auch mal zicken, Mädchen eben. Wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat, ist sie sehr fixiert auf die Vertrauensperson und ist sehr verspielt. Wir vermitteln Lilly nur in erfahrene Hände, die sich auch schon mit Angsthunden auskennen. Die arme Maus kam mit ca einem Jahr in die Tötung und saß dort knapp 2 Jahre. In der Arche lernt sie jetzt Liebe und Zuneigung kennen und wird von Tag zu Tag etwas mutiger.

Lilly im Januar 2021

Adoption

Falls du Interesse an unserer Fellnase hast aber noch mehr Informationen oder Fragen hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an Vermittlung@arche-noah-transilvania.de oder nutze unser Kontaktformular über den linken Button. Falls du dich schon bewerben möchtest, schicke uns am besten direkt deine Selbstauskunft über den rechten Button.

Vermittlung gegen eine Schutzgebühr. Diese beinhaltet Parasitenprohylaxe, Transportkosten sowie einen Test auf Giardien. Alle Hunde sind gechipt, geimpft, entwurmt und besitzen einen EU-Heimtierausweis. Sie werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und einen Schutzvertrag vermittelt.

Interesse, aber noch Fragen? Schreib uns gerne über unser Kontaktformular.

Schon verliebt? Dann bewirb dich mit deiner Selbstauskunft.