LAYLA

Layla, eine wunderschöne Hündin mit viel Potential.

Steckbrief

Name: LAYLA
Geschlecht: Hündin
geboren: Mai 2021

In der Arche seit: November 2022
Herkunft: Tötung

Schulterhöhe: 55cm
Gewicht: 24kg

Kastriert: ja
Handicaps: nein

Verträglich mit
Kindern:
 sollten schon standfest sein
Katzen:
 kann getestet werden
Hunden: ja

Geimpft und gechipt: ja
EU-Heimtierausweis: ja
Schutzgebühr 450 €

Fellnasen-Beschreibung

Layla, eine wunderschöne Hündin mit viel Potential.

Layla ist sehr menschenbezogen, anhänglich und kann Streicheleinheiten sehr genießen. Sie zeigt keine Ängste vor Menschen egal ob Mann oder Frau.

Mit Artgenossen kommt sie in der Regel klar, doch zu stürmische Hunde erschrecken sie und das zeigt sie dann auch deutlich.

Layla läuft schon sehr gut an der Leine und wird in den nächsten Wochen auch das Leben im Haus kennenlernen dürfen.

Für die junge Hündin suchen wir ein Zuhause bei sportlichen und aktiven Menschen. Layla ist sehr intelligent und möchte gerne durch Hundesport oder Nasenarbeit wie Mantrailing gefordert und gefördert werden und natürlich wäre sie die ideale Begleitung für Jogging Begeisterte Hundehalter.

Ein Zuhause im ländlichen Bereich würden wir für Layla bevorzugen. Wir können sie uns sehr gut als Familienhund vorstellen, auf Grund ihrer Größe sollten Kinder schon etwas standfest sein.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach Ausfüllen der Selbstauskunft, einem vorherigen Telefonat, sowie einer positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.

Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien und einen SNAP Test auf verschiedene Mittelmeererkrankungen (ab 10 Monaten).

Layla, eine wunderschöne Hündin mit viel Potential.

Hund adoptieren

Falls du Interesse an unserer Fellnase hast aber noch mehr Informationen oder Fragen hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an Vermittlung@arche-noah-transilvania.de oder nutze unser Kontaktformular über den linken Button. Falls du dich schon bewerben möchtest, schicke uns am besten direkt deine Selbstauskunft über den rechten Button.

Vermittlung gegen eine Schutzgebühr. Eine Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr.
Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien und Mittelmeererkrankungen (Hund ab 10 Monate).

Interesse, aber noch Fragen? Schreib uns gerne über unser Kontaktformular.

Schon verliebt? Dann bewirb dich mit deiner Selbstauskunft.