Cody |Reserviert|

Cody_1

Steckbrief

Geschlecht: Rüde
geboren: 12/2021
Schulterhöhe: 45-50 cm
Gewicht: ca. 12 kg

In der Arche seit: 14.03.2022
Herkunft: Tötung

Kastriert: nein
Handicaps: nein

Verträglich mit: 
Kindern:
 nur zu älteren Kindern ab 14
Katzen: kann getestet werden

Hunden: ja

Geimpft und gechipt: ja
EU-Heimtierausweis: ja
Schutzgebühr: 450 €

Fellnasen-Beschreibung

Cody und seine Schwester Mila kamen von der Tötungsstation auf eine private Pflegestelle. Leider wusste man dort nicht, wie man mit den verängstigten Welpen umgehen sollte und so haben die beiden Geschwister in der ersten Wochen leider einiges versäumt. 

Wir haben sie in der Arche aufgenommen und begonnen mit ihnen zu arbeiten . Beide haben sich zu wundervollen Junghunden entwickelt und Cody ist nun bereit für ein eigenes Zuhause.

Vor einigen Wochen durfte er schon auf eine Pflegestelle in Deutschland reisen. Diese arbeitet seither sehr viel mit Cody. Seiner Bezugsperson gegenüber ist Cody sehr aufgeschlossen und verkuschelt. Er beherrscht die Grundkommandos und kommt gut zur Ruhe, egal ob in der Stadt, im Restaurant, auf der Arbeit. Man könnte ihn also auch gut mit zur Arbeit  nehmen, wenn er dort seinen Platz hätte. Ansonsten ist Cody schon bellfreudig, lernt aber schnell. Er ist ein sehr schlaues Kerlchen.

Cody lebt auf seiner Pflegestelle in einem Hunderudel. Er mag andere Hunde, müsste sie aber vorher kennenlernen.

Wir sehen Cody nur bei hundeerfahrenen Menschen, die seine Körpersprache erkennen, ihm liebevoll und konsequent seine Grenzen zeigen und weiter mit ihm arbeiten. Bei direktem Kontakt mit fremden Menschen ist Cody noch sehr unsicher und fängt an zu knurren. Er ist aber gut aus der Situation herausnehmbar. Cody ist sehr verspielt, testet gern aus und ist ein kleiner Frechdachs. 

Wir vermitteln Cody nur in einen Haushalt mit Kindern, die schon älter sind und Cody seinen Freiraum geben, den er braucht. Cody kann gern nach Absprache auf seiner Pflegestelle in Norddeutschland/Niedersachsen besucht werden.

Hund adoptieren

Falls du Interesse an unserer Fellnase hast aber noch mehr Informationen oder Fragen hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an Vermittlung@arche-noah-transilvania.de oder nutze unser Kontaktformular über den linken Button. Falls du dich schon bewerben möchtest, schicke uns am besten direkt deine Selbstauskunft über den rechten Button.

Vermittlung gegen eine Schutzgebühr. Eine Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr.
Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien und Mittelmeererkrankungen.

Interesse, aber noch Fragen? Schreib uns gerne über unser Kontaktformular.

Schon verliebt? Dann bewirb dich mit deiner Selbstauskunft.