CIRA

Cira schleckt sich über die schwarze Nase

Steckbrief

Name: Cira
Geschlecht: Hündin
geboren: 2012
Schulterhöhe: 72cm
Gewicht: 25kg
In der Arche seit: Juli 2022
Herkunft: Tötung

Kastriert: ja
Handicaps: nein

Verträglich mit:
Kindern:
 wir wissen nicht, ob sie Kinder kennt
Katzen:
 kann getestet werden
Hunden: ja

Geimpft und gechipt: ja
EU-Heimtierausweis: ja
Schutzgebühr 350 €

Fellnasen-Beschreibung

Cira lebte viele Jahre bei einem Schäfer und hat dort zuverlässig ihre Arbeit gemacht. Sie hatte in ihrem Leben scheinbar auch schon sehr viele Würfe, denn ihre Zitzen sind deutlich sehr beansprucht. Jetzt wo sie im „Pensionsalter“ ist wurde sie ohne zu zögern aussortiert und in der Tötung abgegeben.

Cira ist nun in der Sicherheit der Arche und In kürzester Zeit hat sie schon etwas zugenommen, sie blüht regelrecht auf und ist zu allen Menschen und Artgenossen unglaublich freundlich.

Sie ist ausgeglichen, nimmt gerne an was man ihr anbietet ohne fordernd zu sein. Wenn sie ihre Bezugsperson sieht, ist sie immer total glücklich und freut sich auf kleinere Spaziergänge. An der Leine läuft Cira fast annähernd perfekt.

Für die schöne Hündin suchen wir ein ruhiges Zuhause, gerne mit Garten und ohne viel Stufen. Cira ist nicht sehr anspruchsvoll und würde sich mit kleineren Spaziergängen zufrieden geben. Gerne vermitteln wir Cira zu einem rüstigen Rentnerpaar, wo sie ihre letzten Jahre ohne Streß und mit viel Liebe verbringen darf. In einer reinen Wohnungshaltung sehen wir Cira nicht.

Eine Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe, einen SNAP Test auf Giardien, sowie einen SNAP Test auf verschiedene Mittelmeererkrankungen.

Cira sitz auf einer Wiese und schat mit grossen Augen in die Kamera

Hund adoptieren

Falls du Interesse an unserer Fellnase hast aber noch mehr Informationen oder Fragen hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an Vermittlung@arche-noah-transilvania.de oder nutze unser Kontaktformular über den linken Button. Falls du dich schon bewerben möchtest, schicke uns am besten direkt deine Selbstauskunft über den rechten Button.

Vermittlung gegen eine Schutzgebühr. Eine Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr.
Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem eine tierärztliche Untersuchung, ein hochwertiges Sicherheitsgeschirr, eine Parasitenprophylaxe sowie einen SNAP Test auf Giardien und Mittelmeererkrankungen.

Interesse, aber noch Fragen? Schreib uns gerne über unser Kontaktformular.

Schon verliebt? Dann bewirb dich mit deiner Selbstauskunft.